News

Ostermundigen ein Quartier von Bern?

Rund 120 Personen haben am 13. September am Informations- und Diskussionsabend im Tell-Saal teilgenommen. Nach dem Einstiegsreferat von Regula Rytz kamen die VertreterInnen der verschiedenen Ortsparteien zu Wort. In den anschliessenden Voten und Fragen aus dem Publikum kam zum Ausdruck – die Angst zum Zusammenschluss ist kleiner als auch schon, der Weg dorthin achtsam zu […] » Weiterlesen

Bantigerpost 13.9.2018

Ja für Velos, 2x Ja für gesunde Ernährung Die Argumente für die Fair-Food- und die Ernährungssouveränitätsinitiative sind bekannt – weniger Gift im Teller, eine ökologischere Landwirtschaft, anständige Arbeitsbedingungen im Agrarbereich im In- und Ausland. Wir antworten auf die Bedenken der GegnerInnen: Die Initiativen lassen die Preise steigen – das ist unsozial. Sollen etwa weniger Betuchte […] » Weiterlesen

Bantigerpost 6. September 2018

Regula Rytz kommt nach Ostermundigen! Am 23. August hat der GGR zwei Vorstösse überwiesen, die verlangen, dass ein Zusammenschluss Ostermundigens, vorzüglich mit der Stadt Bern, konkret geprüft bzw. an die Hand genommen wird. Der Verein Bern NEU gründen verfolgt seit Jahren das Ziel, die Stadtregion Bern zu stärken und zu erweitern. Regula Rytz, Co-Präsidentin des […] » Weiterlesen

Soll Ostermundigen ein Teil der Stadt Bern werden?

Wir laden gemeinsam mit der SP Ostermundigen ein zum Referat von Regula Rytz und anschliessender Podiumsdiskussion mit Thomas Iten und VertreterInnen aus Ostermundiger Ortsparteien: 13. September 2018, ab 19.30 Uhr, Tellsaal Ostermundigen, Podium: Thomas Iten, Gemeindepräsident; Bettina Fredrich, SP-Fraktion; Andreas Burckhardt, Grüne; Cédric Luyet, GLP; Rolf Rickenbach, FDP und Hans Wipfli, SVP. Moderation: Jürg Schärer […] » Weiterlesen

Gross- und Regierungsrat – jetzt wählen

Für die Grossratswahlen kandidieren unsere drei Mitglieder Andreas Burckhardt-Jucker, Ursula Lüthy, Adrian Tanner Wir empfehlen die drei wärmstens und freuen uns, wenn Sie ihnen Ihre Stimme geben! Weitere Informationen zu den Anliegen und Kandidierenden der Grünen für den Gross- und Regierungsrat » Weiterlesen

Bantigerpost, 15. März 2018

GGR-Sitzung vom 22.2.2018 Nachdem der Gemeinderat im Dezember bereits ein Sparpaket von 800 000 Franken vorgelegt hat, und dabei u.a. die 3000 Franken Entwicklungshilfe gestrichen hatte, verweigerte eine Mitte-Rechtsmehrheit jede Diskussion und verlangte gleich nochmals 500 000 Franken Einsparungen. Zu Beginn der Sitzung am 22. Februar erfuhren wir, dass wohl mehrere Millionen Franken von den Pensionskassenrückstellungen übrig […] » Weiterlesen

Bantigerpost, 15. März 2018

Grünes Licht für eine gute Zukunft Um auch in Zukunft gut leben zu können, braucht es den Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen von Menschen, Tieren und Pflanzen, den Schutz von Boden, Wasser, Luft und Landschaft und die Erhaltung der Artenvielfalt. Es braucht den sorgfältigen, haushälterischen und nachhaltigen Umgang mit Energieträgern und Rohstoffen. Es braucht Solidarität und […] » Weiterlesen

Bantigerpost, 1. März 2018

Die fast perfekte Lösung Die hundert Prozent perfekte und vollkommen optimale Lösung gibt es selten im Leben. So ist auch die vorgesehene Tramlösung nicht gänzlich ideal. Dass Bäume gefällt werden müssen, tut auch uns Grünen weh – aber wir wissen, dass mehr Bäume als Ersatz neu gepflanzt werden, und dass die Alleen bald wieder ansehnlich […] » Weiterlesen

Bantigerpost, 1. Februar 2018

Einen Franken für unsere Demokratie Für einen Franken pro Tag erhalte ich am Radio: zuverlässige, sachliche, ausgewogene Information über unser Land und die Welt z.B. im «Echo der Zeit» und im «Rendez-vous am Mittag» auf SRF 1; auf SRF 2 und Espace 2 höre ich Kultursendungen (Musik, Gesellschaft, Wissenschaft,); ich habe Zugang zu privaten Regionalsendern […] » Weiterlesen

Mitwirkung Richtplan Energie

Die Anschlusspflicht ist ein wesentliches Element eines wirksamen Richtplans Energie. Sie kann aber bei Eigentümern Ängste und Widerstand bewirken. Daher muss von Anfang an genau definiert werden, welche Voraussetzungen und Bedingungen für die Anschlusspflicht gelten. Auch soll klar sein, dass die Pflicht nur bei Neubauten und Heizungssanierungen zum Zuge kommt und beim gesetzlich vorgeschriebenen Ersatz […] » Weiterlesen